Kolumbien

Karibisches Bergland, bunt und schillernd

Fischerdörfer und Kolonialstädte an den Küsten von Atlantik und Pazifik, tropische Strände und hoch aufragende Küstengebirge: Kolumbien – einmal heiss, einmal kühl; wie seine Vulkane, immer mit betörenden Farben. Verschiedene Klimazonen, feuchte und trockene Regionen, Wettereinflüsse beider Ozeane und zahlreiche Flüsse begünstigen eine einzigartige Artenvielfalt in atemberaubenden Kulissen. Allein die Orchideen strahlen in den Farben mehrerer tausend Arten. Schlürfen Sie den Café de Colombia dort, wo er angebaut wird. Tanzen Sie Cumbia in aufregenden Städten wie Bogotà, Medellín oder Cali. Chévere! Nehmen Sie den Rhythmus eines kulturell reichen Landes auf, dessen Traditionen gelebt werden.

©  PROCOLOMBIA

Home > Traumziele > Südamerika > Kolumbien

Glanzlichter Kolumbiens

SAM_CO_004_20140930_ss_Web.jpg

Entdecken Sie während 15 Tagen die bekanntesten Ecken Kolumbiens. Lernen Sie durch Ihre lokale Reiseleitung mehr über die Geschichte des archäologischen Parks von San Agustin und tauchen Sie ein, in die Welt des hochwertigen kolumbianischen Kaffees. Geniessen Sie den Ausblick auf dei Tatacoa-Wüste und machen Sie einen Abstecher nach Cartagena an die Karibikküste - ein «Muss» während jeder Kolumbienreise.

15 Tage «Glanzlichter Kolumbiens»

Unentdecktes Juwel

SAM_CO_007_20140930_ss_Web.jpg

Abseits der typischen Touristenpfade führt Sie diese geführte private Rundreise während 14 Tagen durchs Hinterland Kolumbiens. Der Weg ist das Ziel: von der Hauptstadt Bogotá bis nach Santa Marta an die Karibikküste erwarten Sie zahlreiche Kolonialstädchen, vielfältige Landschaftsbilder und Klimazonen sowie spannende Begegnungen mit Einheimischen. Das einzige Risiko ist, dass Sie bleiben wollen.

14 Tage «Kolumbien - unentdecktes Juwel»

Fülle der Kultur - Privatrundreise

SAM_CO_006_20140930_ss.jpg

Diese Rundreise vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck von der Vielfalt Kolumbiens: die Fülle der Kultur, das Leben in den verschiedenen Klimazonen, die koloniale Geschichte, die Intensität der unberührten Natur und die Gastfreundschaft der Kolumbianer.

14 Tage Privatreise

Paradies am Pazifik - Nuqui

SAM_CO_003_20140121_ss_Web.jpg

Die Pazifikküste Kolumbiens ist nur mit Propellerflugzeugen und Booten erreichbar. Der Regenwald reicht bis zum Strand. Ein idealer Platz für Naturliebhaber, ein Paradies für Tierbeobachtungen, Strandspaziergänge und Exkursionen in den Dschungel. Ein Gebiet reich an Pfeilgiftfröschen, Orchideen und Wasserfällen. Sichten Sie zwischen Juli und Oktober Buckelwale.

7 Tage private Naturreise

Historisch residieren

SAM_CO_003_20140929_ss_Web.jpg

Dieses wunderschöne Luxus-Boutique-Hotel liegt in einer Residenz aus der spanischen Kolonialzeit in der «Ciudad murallada», der Altstadt von Cartagena de Indias. Das historische Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurde unter strikten Denkmalschutzstandards restauriert. Die klimatisierten Suiten mit hoher Decke und grossen Fenstern mit Gartenblick sind elegant eingerichtet.

Hotel Quadrofolio - Cartagena

ANGEBOTE

Unterkünfte Total: 8 Angebote

In der Altstadt La Candelaria, nur wenige Minuten zu Fuβ von den kolonialen und touristischen Attraktionen entfernt, darunter Gold- und Botero-Museum, verschiedene Avantgarde-Theater, Regierungspalast und Kathedrale.

ab CHF 64.-   |   Mehr

Das Boutique-Hotel befindet sich innerhalb der Altstadtmauern von Cartagena de Indias, lediglich einen Block von der Plaza Bolivar entfernt, einem der ältesten Plätze dieser charmanten Stadt.

ab CHF 111.-   |   Mehr

Das Resort liegt im San Bernardo Archipel auf der Insel Mucura und ist von Cartagena aus mit einem Motorboot innerhalb von 2 Stunden erreichbar. Das Resort verfügt in Cartagena über eigenem Shuttleservice, welches die Gäste im Hotel abholt und zum Hafen bringt.

ab CHF 174.-   |   Mehr

Das Strandresort mit langen, wildromantischen palmenbestandenen Stränden befindet sich in Buritaca, ca. 50 km von Santa Marta entfernt. Der spektakuläre Nationalpark Tayrona ist nur 20 km entfernt.

ab CHF 185.-   |   Mehr

Das Luxus-Boutique-Hotel liegt in einer historischen Residenz aus der spanischen Kolonialzeit in der „Ciudad murallada“, der Altstadt von Cartagena de Indias. Das Karibische Meer ist nur 150m entfernt.

ab CHF 185.-   |   Mehr

Im Stadtviertel Chico, nur wenige Minuten von der berühmtesten Ausgangsmeile Bogotas. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie einigen der besten Restaurants, Cafes und Bars der Stadt befinden sich in der „Zona Rosa“, wie die Gegend auch genannt wird.

ab CHF 132.-   |   Mehr

Das Hotel liegt in ruhiger Lage im Stadtviertel Usaquen im Norden von Bogota. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreichen Cafes, Gourmet Restaurants, Märkte und ein großes Einkaufszentrum.

ab CHF 123.-   |   Mehr

Ideal gelegenes Hotel im Herzen der historischen Altstadt La Candelaria. Alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt sind zu Fuss erreichbar.

ab CHF 57.-   |   Mehr

INFORMATIONEN

Wissenswertes über Kolumbien

Kolumbien ist sicherer als Sie denken und wieder wunderbar zu bereisen. Das Land ist landschaftlich, klimatisch und kulturell ungemein vielfältig und lohnt einen Besuch - als alleiniges Reiseziel oder als Verlängerung einer Südamerika-Reise. Wir empfehlen, Kolumbien auf einer geführten Kleingruppen- oder Privatreise zu bereisen. Die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, wie sie in vielen Ländern gelten, sollten beachtet werden. Weiterhin gilt, bestimmte Dschungelgebiete Kolumbiens nicht zu bereisen. Die von uns angebotenen Reisen führen in touristisch sichere und interessante Gebiete.

Bevölkerung

Nach Brasilien und Mexiko ist Kolumbien das bevölkerungsreichste Land Lateinamerikas. Das Bevölkerungswachstum nimmt seit den 1980er Jahren ab, weist aber weiterhin hohe Werte auf. Über die Hälfte der Einwohner sind Mestizen, ein Fünftel Weiße meist spanischer Herkunft, bis heute die soziale Oberschicht; den Rest stellen Mulatten und Schwarze sowie Indianer, die sich auf mehr als 200 Stämme verteilen.

Einreise

Deutsche und Schweizer benötigen einen noch mindestens 6 Monate nach Rückkehr gültigen Reisepass, sowie Rück- oder Weiterreisedokumente.

Gesundheit

Die Standards für Gesundheit und Hygiene sind in den Städten und touristischen Gebieten relativ hoch. Trinkwasser sollte nur aus versiegelten Flaschen getrunken werden. Essen Sie nur ausreichend gekochtes oder gebratenes Essen, vermeiden Sie ungeschältes Obst und Salate. Diese Einschränkungen gelten nicht für Speisen und Getränke guter Hotels und Restaurants.

Impfungen

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über aktuell gültige Impfbestimmungen bei Ihrem Arzt, Apotheker, dem Tropeninstitut oder im Internet unter www.crm.de. Einige Länder und Regionen Südamerikas verlangen bei Einreise eine Gelbfieber- und/oder Masernimpfung. Im Tiefland des Amazonas und des Orinoko wird Malaria-Prophylaxe empfohlen.

Kleidung

Ein Regenschutz, warmer Pullover und festes Schuhwerk sollten im Gepäck nicht fehlen. An der Karibikküste ist es tropisch heiß - hier gehört leichte Bekleidung ins Gepäck. Bei Trekkingtouren in höhergelegene Andenlagen sollte man mit allen Wetterwidrigkeiten rechnen und sich entsprechend ausrüsten.

Klima und Reisezeit

In Kolumbien finden Sie aufgrund der geografischen Lage mehrere Klima- und Temperaturzonen: Tiefland, Küsten, Amazonas (bis ca. 500 m Höhe): 30°C; Cali und Kaffeezone (ca. 1.500 m Höhe): 26°C; Medellin, Kaffeezone und San Agustin (ca. 1.500 m Höhe): 23°; Bogota (ca. 2.500 m Höhe): 18°C; Paramo, Hochland (ca. 3500 m Höhe): 10°C. Es gibt kaum Temperaturschwankungen über das Jahr. Im April und Mai sowie von Oktober bis Dezember regnet es häufiger (meist kräftige Gewitter). In den anderen Monaten regnet es seltener, kurze Schauer sind indes immer möglich. Längere Trockenperioden sind eher selten.

Ortszeit

Kolumbien liegt 6 Stunden hinter der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) und 7 Stunden hinter der mitteleuropäischen Sommer-Zeit (MESZ).

Sicherheit

Wie auch in anderen Ländern Lateinamerikas sollten Sie folgende Regeln beachten: Keinen auffälligen Schmuck oder Uhren tragen, wichtige Dokumente versteckt am Körper tragen, Foto- oder Videokameras unauffällig transportieren. Wir empfehlen, von Ausweisen und Kreditkarten Kopien anzufertigen. Führen Sie stets eine Ausweiskopie mit sich: Bei Überlandfahrten sind Kontrollen sehr häufig. Befolgen Sie vor Ort die Ratschläge Ihrer Reiseleitung.

Sprache

Die offizielle Landesprache ist Spanisch. In den größeren Hotels wird Englisch verstanden. Sie kommen leichter mit Grundkenntnissen der spanischen Sprache durchs Land. Ihre Reiseleitung steht Ihnen bei sprachlichen Hindernissen gerne zu Verfügung.

Währung und Zahlungsmittel

Landeswährung ist der kolumbianische Peso. 1000 COP = 0,31 € / 0,34 CHF (Stand Nov. 2015). Die Zahlung per Kreditkarte (Visa, MasterCard) ist weit verbreitet, dennoch sollte man Bargeld mit sich führen. Geldabheben am Automaten ist mit Kreditkarte (+ Geheimzahl) und teilweise mit Bankkarten möglich. Bitte prüfen Sie bei Ihrer Bank, ob mit Ihrer Bankkarte das Geldabheben am Automaten noch möglich ist! Reiseschecks können in Banken in Bargeld getauscht werden (teilweise fallen Gebühren an).

Stromversorgung

Die Stromspannung beträgt 110 Volt. Europäische Geräte können mit einem Adapter (flache Stecker, wie USA) problemlos verwendet werden.

EXPERTEN

Claudio Juen

Manager Africa & South America
Dreamtime Baden

AfrikaIndischer OzeanSüdamerika

Fabienne Keller

Travel Expert
Dreamtime Baden

Indischer OzeanSüdamerika

KATALOGE

Südamerika
Südamerika
Private Travel Lateinamerika
Private Travel Lateinamerika

Katalog-Bestellung