Antarktis

Weiter weg geht nicht

Unter einer dicken Eisschicht liegt er, der Kontinent der Extreme, die Antarktis. Seinen dicken Panzer hat er in Millionen von Jahren aufgebaut. In den antarktischen Oasen zwischen Gletscherzungen und Gebirgsketten wachsen Moose und Flechten, vereinzelt blühen sogar Blumen. Zahlreiche Wirbellose wie Kleinkrebse trotzen den widrigen Bedingungen. Pinguine watscheln über Schnee und Eis, Albatrosse ziehen ihre Kreise, Robben und Wale spielen im Wasser. Begeben Sie sich auf die Spuren grosser Abenteurer und Forscher wie Scott, Amundsen und Magellan. Bezwingen Sie mit dem Schiff die stürmische Drake Passage oder fliegen Sie bequem auf King George Island ein. Entdecken Sie einen Kontinent mit unvergleichlicher Atmosphäre, dessen Eis in allen Farben schillert.

Home > Traumziele > Südamerika > Antarktis

Das andere Antarktiserlebnis

SAM_ANT_199_20140813_PP.jpg

Vom südlichsten Hafen der Welt, in der argentinischen Stadt Ushuaia, beginnen die Expeditionskreuzfahrten in den Südatlantik und in die Antarktis. Die Route führt durch den Beagle Kanal und anschliessend über die Drake Passage zur antarktischen Halbinsel und den umliegenden Inseln. Die Tour wird von erfahrenen Naturführern und Wissenschaftlern begleitet.

Die einmaligen Landschaften und die ungezwungene Atmosphäre an Bord machen die Fahrten zu einem ganz besonderen Erlebnis.

11 Tage Antarktis Kreuzfahrt

Der weisse Kontinent - Flug Safari

SAM_ANT_201_20090114_SS.jpg

 

Für alle Reisenden, die wenig Zeit haben, eine längere Antarktis-Kreuzfahrt per Schiff zu unternehmen oder alle, die sich die oft unruhige und stürmische Fahrt über die Drake Passage ersparen möchten, gibt es die perfekte Lösung: Besuchen Sie die Antarktis in 8 Tagen. Mit einer vierstrahligen BAE 146-200 fliegen Sie von Punta Arenas auf den weissen Kontinent.

Erleben Sie dort auf einer Kreuzfahrt an Bord der komfortablen "Ocean Nova" und auf vielen Landgängen eines der Naturwunder dieser Erde. 

8 Tage Flug-Safari

Buchtipp

77_sued.jpg

Am 14. Dezember 1911 endete das dramatische Wettrennen zum Südpol zwischen Roald Amundsen und seinem Rivalen Robert F. Scott. Das Buch liest sich wie eine Erlebnissreise zum Südpol.

77° Süd - Entscheidung am Südpol

ANGEBOTE

Kreuzfahrten Total: 2 Angebote

11/10 Tage Kreuzfahrten ab/bis Ushuaia
Das Expeditionsschiff M/V Ushuaia bietet das andere Antarktiserlebnis. Vom südlichsten Hafen der Welt, in der argentinischen Stadt Ushuaia, beginnen die Expeditionskreuzfahrten in den Südatlantik und in die Antarktis. Die Route geht durch den Beagle Kanal und anschließend über die Drake Passage zur antarktischen Halbinsel und den umliegenden Inseln. Die Tour wird von erfahrenen Naturführern und Wissenschaftlern begleitet. Die Reiseleitung erfolgt englischsprachig, das Reisepublikum ist international. Die einmaligen Landschaften, die ungezwungene Atmosphäre an Bord und die typische argentinische Gastfreundschaft machen die Fahrten zu einem ganz besonderen Erlebnis.

ab CHF 5518.-  |   Mehr

8 Tage mit M/V OCEAN NOVA die Antarktis entdecken
Für alle Reisende, die wenig Zeit haben, eine längere Antarktis-Kreuzfahrt per Schiff zu unternehmen oder alle, die sich die oft unruhige und stürmische Fahrt über die Drake Passage ersparen möchten, haben wir die perfekte Lösung: Besuchen Sie die Antarktis in 8 Tagen. Mit einer vierstrahligen BAE 146-200 fliegen Sie von Punta Arenas auf den weißen Kontinent. Erleben Sie dort auf einer Kreuzfahrt an Bord der komfortablen "Ocean Nova" und auf vielen Landgängen eines der Naturwunder dieser Erde.

ab CHF 10713.-  |   Mehr

INFORMATIONEN

Antarktis Kreuzfahrten

In den Gewässern des 6. Kontinents

Seit etwa fünf Millionen Jahren ist der antarktische Kontinent von einem dicken Eispanzer nahezu vollständig bedeckt. In dieser entlegenen und sensiblen Welt bewegen sich Schiffe besonders respektvoll. Eine einzigartige Tierwelt in einer unberührten und paradiesischen Landschaft tut sich auf: hautnah sind die Begegnungen mit den „Ureinwohnern“ der Antarktis. Sie werden Finnwalen, Pinguinen, Pelzrobben, See-Elefanten und Eissturmvögeln begegnen. Albatrosse kreisen über Südgeorgien, Kormorane fischen vor den Falkland Inseln. Da sich die Tiere und das Eis nicht immer planmäßig verhalten, ist Erfahrung wie auch Spontanität einer jeden Schiffsleitung und der Crew erforderlich. Die Antarktis ist ein einzigartiger Naturraum. Zwischen steilen Gebirgsketten fließen majestätische Gletscher zum Meer, bizarre Krater erloschener Vulkane steigen auf, Tafeleisberge driften vorbei in eisblauem Wasser. Reisen Sie auf den Spuren Magellans entlang der patagonischen Küste, durchfahren Sie die nach ihm benannte Magellanstraße, die der portugiesische Seefahrer bereits 1520 erreichte. Nur wenig hat sich seither an der grandiosen Landschaft geändert. Erleben Sie zusammen mit den begleitenden Lektoren und Reiseleitern eine unvergessliche Reise in die Welt des antarktischen Sommers!

Einreise

Die Anreise erfolgt entweder über den chilenischen Hafen Punta Arenas oder den argentinischen Hafen Ushuaia. Das bei vielen Reisen bereits enthaltene An- und Rückreise-Arrangement (Flüge) kann bei der individuellen Planung von Vor- oder Nachprogrammen auch herausgerechnet werden.

Gesundheit

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Jedes gesundheitliche Problem, Behinderungen oder körperliche Gebrechen, welche eine spezielle (Notfall-) Behandlung verlangen, muss uns bzw. der Reederei vorab mitgeteilt werden. Füllen Sie bitte hierzu das persönliche Informationsformular aus, das Sie bei Buchung erhalten. Bitte bringen Sie eine ausreichende Menge der Medikamente, die Sie persönlich benötigen, mit an Bord. Wir empfehlen den Transport im Handgepäck. Ein Mittel gegen Seekrankheit sollte bei Empfindlichkeit nicht fehlen.

Kleidung

Die Wahl der Kleidung hängt von Ihrer individuellen Erfahrung mit kalten Bedingungen ab und auch davon, ob Sie auf kalte Temperaturen empfindlicher reagieren als andere Personen. Bringen Sie auf jeden Fall wind- und wasserdichte Außenkleidung mit, also Anorak und Regenhose. Darunter sollte genügend Platz für weitere isolierende Kleidungsschichten sein. Ski-Unterwäsche, Wolle, Seide und Fleece-Materialien wärmen besser als Baumwolle. Ferner sollten warme Hosen, Rollkragenpullover, warme Handschuhe, Wollmütze, Wollsocken, Sonnenbrille, Fernglas, Kamera (mit viel Film- oder Speicherkartenmaterial), feste Wanderstiefel und Gummistiefel nicht im Gepäck fehlen. Bei manchen Kreuzfahrten wird Wetterschutzkleidung gestellt.

Klima und Reisezeit

• Ushuaia: In Ushuaia, der südlichsten Stadt Südamerikas, ist es häufig kühl, windig und regnerisch. Die Temperaturen liegen zwischen 5 und 10 Grad Celsius. • Falklandinseln/Süd-Georgien: Aufgrund ihrer Lage in der Region der „Roaring Forties“ ist das Wetter auf den Falklandinseln und auf Südgeorgien im allgemeinen kühl und windig, bei Temperaturen zwischen 5 und 10 Grad Celsius. • Antarktis: Die antarktische Halbinsel hat ein kaltes, trockenes und windiges Klima mit zeitweiligen Schneestürmen. Die Temperaturen liegen hier zwischen -5 und -10 Grad Celsius. Das Wetter kann sonnig und warm, aber auch stürmisch und kalt sein!

Ausreisesteuer

Unsere Antarktis-Kreuzfahrten finden während des Südsommers (November bis März) statt. Um diese Zeit liegen die Durchschnittstemperaturen an der Küste der antarktischen Halbinsel knapp über Null Grad Celsius und die Sonne scheint bis zu 24 Stunden am Tag. Kreuzfahrten ins Südpolarmeer haben nach wie vor Expeditionscharakter, denn die an manchen Tagen rasch wechselnden Wetter- und Eisverhältnisse bestimmen maßgeblich den Reiseverlauf. Das veröffentlichte Reiseprogramm kann sich bei jeder Reise verändern, um den besten Nutzen aus den aktuellen lokalen Bedingungen für spontane Ausflugsmöglichkeiten und für Tierbeobachtungen zu erzielen.

EXPERTEN

Claudio Juen

Manager Africa & South America
Dreamtime Baden

AfrikaIndischer OzeanSüdamerika

Maria Kressler

Senior Travel Expert
Dreamtime Baden

AfrikaIndischer OzeanSüdamerika

Nicole Kunz

Senior Travel Expert
Dreamtime Bern

OzeanienSüdamerika

KATALOGE

Südamerika
Südamerika
Private Travel Lateinamerika
Private Travel Lateinamerika

Katalog-Bestellung