Irene Giger

Eifach e Gueti, gmögig sei sie, immer zur Stelle, wenn sie gebraucht wird, freuen sich Kolleginnen und Kollegen. Auf ihrem Kopf sehe es weit wilder aus als in ihrem Inneren. Die Lebenslust der Teilzeit-Australierin steckt an, sie lacht gerne und viel, ist für den Spass zu haben. Ungeduldig wird sie, die auf dem Land lebt, im Strassenverkehr. Deshalb liebt sie die Weite und die Einsamkeit des Outbacks in Australien und Neuseeland. Sydney begeistert sie, Kimberley auch, ihr zweites Zuhause ist Manly.



Irene
Home > Über uns > Team > Irene Giger
Dreamtime Mitarbeiter unterwegs

Irene Giger

Travel Expert
Dreamtime Baden

Telefon: +41 56 410 01 01
irene.giger(at)dreamtime.ch

Bereiste Dreamtime-Destinationen

Australien Cook Islands Fiji Französisch Polynesien Mauritius Namibia Neuseeland Südafrika Vanuatu

Geheimtipps

Australien - Westaustralien
François-Peron Nationalpark in Westaustralien – geniessen Sie die unglaubliche Farbvielfalt dieses kleinen Paradieses. Die Kombination aus roten Sanddünen, türkisfarbenem Wasser, weissen Stränden und dem saftigen Grün der Vegetation ist einmalig.

Australien - Westaustralien
Ein australisches Frühstück mit allem Drum und Dran oder einfach einen feinen Kaffee geniesst man, im Stafish Café am wildromantischen, weissen Strand von Dongara/Port Denison, welches in einer ehemaligen Fischerhütte untergebracht ist. Ein anschliessender Spaziergang am Strand ist ein schöner Start in den Tag vor der Weiterreise an der Westküste Australiens.

Französisch Polynesien - Moorea
Die Insel Moorea lässt sich mit einem Mietwagen oder Miniscooter gemütlich in einem halben Tag umrunden und erkunden. Bade- und Schnorchelsachen einpacken, es bieten sich unterwegs unzählige Badeplätze. Stoppen Sie an einem der einheimischen Essensstände, Fruchtauslagen und kleinen, farbenfrohen Marktständen; Sie erfahren so einiges über das Leben der Menschen auf den Inseln Französisch Polynesiens.

Australien - Kimberley Region
Verpassen Sie auf keinen Fall den legendären Kimberley Beef Burger im australischen Biergarten der Drysdale River Station. Ein kulinarisches Highlight gemischt mit Aussiefeeling im Outback der Kimberley Region. Für die Übernachtung empfiehlt sich allerdings, der Ruhe halber und wegen der idyllischen Lage direkt am "krokodielfreien" Fluss, den Bushcampground Miners Pools zu wählen, welcher einige Kilometer nördlich der Station liegt.

Impressionen